Monat: Oktober 2020

Eine neue Aufgabe

neue Aufgabe

Als ich mein WG-Zimmer betrat, sah ich es schon auf dem Bett liegen: Ein kleines Päckchen. An mich adressiert, ohne Absender. Das kannte ich ja schon. Darum war dieses Mal meine Überraschung weniger groß, von wem es sein könnte. Es war von Andre, ich wusste es. Ich öffnete das Päckchen und wieder fand ich etwas zum Anziehen darin. Dazu genau wie beim letzten Mal eine Karte – und auf der stand: “Du weißt, was du zu tun hast.” Andre hatte mir eine neue Aufgabe gegeben.

Weiterlesen

Wenn Schmerz zu Lust wird

lust schmerz

Es ist sicher nicht für jeden etwas, doch andererseits wiederum für mehr, als man zunächst denkt: Schmerz und Sex. Oder besser gesagt: Schmerz und Lust. Im ersten Moment meint man vielleicht, dass dies zwei Dinge sind, die sich grundsätzlich ausschließen…sogar das Gegenteil voneinander sind. Aber irgendwie gehört beides anscheinend doch zusammen…oder kann zusammen gehören. Wer denkt, dass Schmerz beim Sex nur etwas für Fetisch-Leute sein muss, wird nach diesen Artikel hoffentlich anders darüber denken. 🙂

Weiterlesen

Ein Hauch von Grey…

grey

Das Besondere an meiner Beziehung mit Andre ist, dass sie für mich bislang noch nicht eine Sekunde langweilig war. Wir sind jetzt ungefähr ein halbes Jahr zusammen. Doch ich kann immer noch keine Routine erkennen. Dabei ist es ja ganz normal, dass man sich mit der Zeit so gut kennt, dass man auch weiß, was als nächstes passiert. So nach dem Motto: Wenn er das macht, weiß ich, was jetzt kommt. Natürlich kenne ich Andre inzwischen auch gut, doch an ihm bleibt immer noch ein Teil geheimnisvoll für mich. Gerade dann, wenn es um Sex geht.

Weiterlesen

Sarah im siebten Himmel

Sarah

Es ist Oktober und das bedeutet, dass mein Studium wieder begonnen hat. Sofern Corona nicht wieder schlimmer wird, bedeutete das auch, dass ich einige Kurse wieder als Präsenz direkt an der Uni hatte. Das freute mich. Andererseits hieß das auch, dass ich nun wieder mehr Zeit in meiner WG verbringen würde und nicht mehr so viel bei Andre sein konnte. Da zu Semesterbeginn aber auch in der WG wieder mehr Leben war, war es vielleicht auch ganz gut, hier wieder mehr Zeit zu verbringen. Auf jeden Fall sah ich Sarah nun wieder öfters…und mit der hatte ich nun auch ein längeres Gespräch. Denn bei ihr tat sich etwas.

Weiterlesen

Über die Lust an der Macht, eine andere Frau zu dominieren

frau dominieren

Es gibt durchaus einige Frauen, die es mögen, einen dominanten Mann im Bett zu haben. Ich würde sogar fast schon sagen, es ist die Mehrheit…aber das ist nur ein Gefühl von mir. Doch wie sieht es aus, wenn man als Frau die Rolle tauscht und ebenfalls dominant auftritt…nur in diesem Fall nicht gegenüber dem Mann, sondern einer anderen Frau. Kann das Lust bereiten? Dazu möchte ich dir gerne meine Gedanken verraten. Doch eins nehme ich schon mal vorweg: Eine andere Frau zu dominieren…oh ja, das kann Lust bereiten.

Weiterlesen

Das Party-Mädchen – Teil 1

herausforderung

Die Beziehung mit Andre war für mich bisher wie ein großes Abenteuer. Nicht nur, dass ich mit einem deutlich älteren Mann zusammen war, auch der Sex mit ihm war mehr als aufregend. Immer wieder testete Andre dabei meine persönlichen Grenzen aus. Und jedes Mal hatte ich bisher diese „Tests“ bestanden. Nun hatte er aber eine völlig neue Herausforderung für mich, die meine Grenze nochmals erweitern sollte.

Weiterlesen

Daran erkennst du sexuelle Abhängigkeit

sexuelle Abhängigkeit

Seit ein paar Tagen kam mir der Gedanke, ich könnte sexuell abhängig von Andre sein. Das Gefühl ließ mir keine Ruhe mehr. Ich abhängig von Sex mit Andre? Also quasi süchtig? Ich? Ich musste meine Gedanken dazu ordnen und ein bisschen was im Internet recherchieren. Woran erkennt man eigentlich sexuelle Abhängigkeit? Was sind die Anzeichen? Und kann ich die auch an mir feststellen? In diesem Blog-Beitrag trage ich das Ergebnis meiner Gedanken zusammen.

Weiterlesen