Welches Spiel spielt Nadine?

spielt spiel

Es ist wirklich erschreckend, wie ein Anruf dein Leben einfach so auf den Kopf stellen kann. Wieder einmal. Ich frage mich wirklich, was mit dieser Frau los ist? Spielt sie nur ein Spiel mit mir? Oder sollte ich ihr doch besser glauben? Ich weiß wieder einmal nicht, was ich überhaupt denken soll…

Ein überraschender Anruf…wieder einmal.

Ich muss mich kurz fassen, denn eigentlich habe ich gerade tausend andere Sachen im Kopf, als das hier zu schreiben. Doch ich muss einfach davon erzählen…und ich weiß auch, dass es mir hilft, meinen Kopf wieder etwas klarer zu kriegen, wenn ich Sachen niederschreibe.

Die kleine Bitch – sorry, anders kann ich es gerade nicht ausdrücken – hat es mal wieder getan: Mein Handy klingelte, ich schaute aufs Display und sah schon, welche Nummer das war: Nadine! Ganz ehrlich: Schon als ich ihren Namen sah, zog sich mir im Magen alles zusammen und ich bekam…ja…ich bekam richtig Angst. Denn Nadine rief mich nie an, um mal so mit mir zu quatschen. Beim letzten Anruf von ihr, rieb sie mir unter die Nase, dass sie und Andre früher mal etwas zusammen laufen hatten. Was war das für eine Scheiße gewesen…das hätte fast meine Beziehung mit Andre gekostet. Und was wollte sie jetzt schon wieder?

Als ich mir das Handy ans Ohr hielt, hatte ich schon schwitzige Handy. „Ja, hallo?“, sagte ich und Nadine meldete sich mit einem freundlichen: „Hi, Süße, schön, dass du dran gehst. Ich wollte mal hören, wie es dir so geht. Ist alles gut bei dir?“ Ich stockte etwas. Warum sollte bei mir nicht alles gut sein? Oder wollte sie doch tatsächlich nur quatschen? „Äh…ja…alles gut bei mir…wieso?“, fragte ich vorsichtig zurück. Dann begann ein Schweigen am anderen Ende. Ein ungewöhnlich langes Schweigen.

„Ich muss dir was sagen…“

Dann endlich sagte sie wieder was: „Mmm…ja…okay. Ach, weißt du…vielleicht war der Anruf auch keine gute Idee.“ Ich hatte nun nicht mehr nur ein komisches Gefühl im Magen, auch mein Hals fühlte sich an, als schnürte er sich zu. Ich traute mich kaum, nachzufragen: „Wieso…äh…was ist denn los?“ Ich hatte mal wieder keine Ahnung, was Nadine überhaupt von mir wollte.

Erneut herrschte kurz Stille in der Leitung. Dann seufzte Nadine und murmelte sowas wie: „Scheiße…warum bin ich immer diejenige, die solche Sachen sagen muss?“ Nochmal ein kurzes Schweigen, dann packte Nadine endlich aus: „Ich habe angerufen, um zu hören, wie es dir geht…weil…weil ich dachte, dass du es weißt. Dass sich Andre mit einer anderen trifft.“

Jetzt wurde mir wirklich schlecht. „Bitte was? Er tut was?“, schnaubte ich nur zurück. Ich musste mich sowohl schockiert als auch ungläubig zugleich angehört haben. Denn genau das war ich auch. Hatte sie mir gerade gesagt, Andre würde sich mit einer anderen treffen? Mir schossen gleich die Tränen in die Augen. Ich war…ja…ich würde sagen, ich war traurig, das zu hören. So traurig und schockiert. Eine andere? Wieso? Warum? Wer? Gleichzeitig merkte ich aber, dass sich dieses Traurigkeit schnell mit Wut mischte.

„Okay, Shit, du wusstest es nicht. Ich habs mir fast gesagt…echt typisch.“, Nadine lachte einmal kurz ungläubig bei diesem Satz. Dann meinte sie: „Du, wir können gerne darüber reden. Wenn du das willst. Wir treffen uns und dann…dann reden wir einfach. Ist das okay?“

Nein, das war für mich gerade überhaupt nicht okay. Jetzt kam es richtig über mich: „Ich will nicht mit dir reden. Lass mich einfach in Ruhe.“, schrie ich so halb und unter Tränen ins Telefon, drückte Nadine dann weg und warf mein Handy so fest ich konnte aufs Bett. Danach flossen die Tränen so richtig.

Immer wieder Stress wegen Nadine

Der Anruf von Nadine war noch nicht lange her. Und nun saß ich schon hier vorm Laptop. Und weiß nicht, was ich denken soll. Wenn Andre sich wirklich mit einer anderen treffen würde…also…das wäre echt krass. Wir hatten uns doch gerade erst wieder richtig versöhnt. Alles schien jetzt wieder gut zu sein. Und nun soll er sich mit einer anderen treffen? Ernsthaft? Wieso? Welchen Grund hätte er? Wenn wir noch Streit hätten oder es beschissen laufen würde…okay. Aber das tat es doch nicht. Oder sollte ich das, was zwischen uns lief, total falsch interpretiert haben? Ganz ehrlich…dann würde ich die Welt nicht mehr verstehen.

Allerdings…ich traue diesem Mädchen auch nicht. Quasi seit dem ersten Tag konnte mich Nadine, diese Schlange, nicht leiden. Das zeigte sie mir immer wieder. Wenn sie die Chance hatte, versuchte sie, mich und Andre auseinanderzubringen. Als sie mit ihm und der restlichen Clique letztes Jahr auf Malle war, tat sie so, als hätten sie und Andre gefickt. War aber ja nur ein Scherz. Haha, sehr witzig. Und nach unserem Dreier meinte sie, Andre wirke auf sie so unglücklich…was einfach Bullshit war. Und jetzt das. Ich habe gerade echt Hass auf sie und bin mir nicht sicher, dass das nicht wieder nur so ein beschissenes Spiel von ihr ist. Ich weiß, dass ich mit Andre sprechen muss. Wieder mal. Werde ich natürlich auch, aber nicht mehr heute. Denn ich weiß…ich wäre jetzt zu emotional, wie beim letzten Mal nach ihrem Anruf. Ich muss…nee…ich will diesmal aber ruhiger sein, wenn ich mit ihm spreche. Denn vielleicht spielt sie doch nur ein Spiel mit mir und will mich verarschen. Ich weiß echt gar nicht, was los ist. Ich weiß nur, dass ich jetzt Jacky anrufen muss und heute Nacht sowieso beschissen schlafen werde…wenn ich überhaupt richtig schlafen kann. Und morgen wache ich hoffentlich mit einem etwas klareren Kopf wieder auf.

PS: Für mehr Diskussionen, Einblicke in meine liebestolle Welt und anderen Kram folge mir gerne auf meiner Instagram- und Facebook-Seite 😀
PPS: Noch mehr sexy und exklusive Bilder von mir zeige ich auf OnlyFans.com oder MYM.fans. Schau gerne mal vorbei. Die Inhalte beider Seiten sind gleich, darum: Choose what you like 🙂
PPPS: Verhütung ist wichtig, um sich vor ansteckenden Krankheiten und einer ungewollten Schwangerschaft zu schützen. Nur aus erzähltechnischen Gründen erwähne ich dieses Thema in meinen Storys nicht. Bitte verhütet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.